Gymnastik-Programm Schulter

Neben der Hüfte ist auch die Schulter ein anfälliges Gelenk für Arthrose. Um die Schulterarthrose zu verhindern, kann das Schultergelenk gezielt trainiert werden. Die untenstehenden Übungen helfen dabei, die Gelenkgesundheit zu erhalten. Setzen Sie sich dazu mit einem stabilen Stuhl an einen Tisch.

Schulter Übung 1: Mobilisierung der Schultergelenke in Außen- und Innendrehung

  • Setzen Sie sich auf einen Stuhl und lassen Sie die Arme seitlich neben dem Körper herunterhängen.
  • Die Ellenbogen- und Handgelenke sind gestreckt.
  • Bewegen Sie nun beide Handflächen abwechselnd nach vorne und wieder nach hinten.
  • Wiederholen Sie diese Übung zehn bis 15 Mal.
Übung zum Training des Schultergelenks: Vorbeugung gegen Schulterarthrose

Schulter Übung 2: Mobilisierung der oberen Armbewegung

  • Setzen Sie sich an einen Tisch und schieben Sie den Stuhl so weit zurück, dass Sie auf der Stuhlkante sitzen.
  • Legen Sie die Unterarme etwas mehr als schulterbreit auf dem Tisch ab. Die Daumen schauen sich dabei an.
  • Schieben Sie nun beide Arme vor und wieder zurück.
  • Wichtig! Der Rücken bleibt gerade, die Schultern sind locker!
  • Wiederholen Sie diese Übung zehn bis 15 Mal.
Übung zur Mobilisierung der oberen Armbewegung: Gelenkbeschwerden entgegenwirken

Schulter Übung 3: Kräftigung der Armhebung

  • Setzen Sie sich an einen Tisch und schieben Sie den Stuhl so weit zurück, dass Sie auf der Stuhlkante sitzen.
  • Legen Sie die Unterarme etwas mehr als schulterbreit auf dem Tisch ab. Die Daumen schauen sich dabei an.
  • Schieben Sie beide Arme mit gestrecktem Rücken nach vorne.
  • Heben Sie nun einen Arm einen Zentimeter an und halten Sie ihn 12 Sekunden. Legen Sie den Arm ab und begeben sich wieder zurück in die Ausgangsposition.
  • Wiederholen Sie diese Übung fünf bis zehn Mal abwechselnd für beide Seiten.
Gelenkschonendes Schulter-Training: Kräftigung der ArmhebungDiese Artikel könnten Sie auch interessieren: Gegen die Beschwerden – doc® Ibuprofen SchmerzgelAnzeige >>

Arthrose: Übungen fürs Kniegelenk >>

Coxarthrose: Was ist typisch für diese Krankheit? >>