CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. Kautabletten und Brausetabletten

Packshot CALCIMED® D3 600 mg/ 400 I.E.

Eine gute Versorgung mit Calcium und Vitamin D3 gehört zur Basistherapie bei Osteoporose. CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. ist ein modernes Arzneimittel, das den Körper mit eben dieser wertvollen Nährstoffkombination in geeigneter Dosierung versorgt.

CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. (Kautabletten und Brausetabletten) sind rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Anwendungsgebiete

CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. Kautabletten und Brausetabletten werden zur unterstützenden Behandlung bei Osteoporose eingesetzt.

Die Brausetabletten haben sich außerdem auch bei nachgewiesenem Calcium- und Vitamin D3-Mangel bewährt.

Darreichungsform

CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. ist in zwei praktischen Darreichungsformen erhältlich:

  • Brausetabletten
    → Die Brausetabletten werden in einem Glas Wasser aufgelöst und sofort getrunken.
  • Kautabletten
    → Die Kautabletten werden während oder nach dem Essen eingenommen und sollten vor dem Schlucken gut zerkaut werden.

Verzehrsempfehlung

Erwachsene nehmen 2-mal täglich 1 Brausetablette oder 1 Kautablette ein (morgens und abends je 1 Brausetablette beziehungsweise Kautablette, entsprechend 1.200 mg Calcium und 800 I.E. Vitamin D3). Die Brausetablette kann zum Essen oder auch zwischen den Mahlzeiten eingenommen werden. Sie wird in einem Glas Wasser aufgelöst und sofort getrunken.
Die Kautablette wird beim oder nach dem Essen eingenommen und vor dem Schlucken gut zerkaut. Die Einnahme von CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. sollte langfristig erfolgen. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, wie lange Sie die Brausetabletten bzw. Kautabletten einnehmen sollen.

Wirkstoffe

CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. enthält eine hochwertige Kombination aus Calcium und Vitamin D3:

  • 1500 mg Calciumcarbonat
    → entsprechend 600 mg Calcium
  • 10 μg Cholecalciferol
    → entsprechend 400 I.E. Vitamin D3
I.E.= Internationale Einheiten

Vorteile

CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. bietet die wertvolle Kombination aus dem Knochenmineralstoff Calcium und Vitamin D3 als wichtigem Helfer für die Aufnahme von Calcium im Darm und die Einlagerung in den Knochen − und das in geeigneter Dosierung.

Für wen geeignet?

CALCIMED®D3 600 mg/400 I.E. ist für Erwachsene geeignet, die an Osteoporose leiden. Die Brausetabletten werden auch speziell bei Calciummangel und Vitamin D3 eingesetzt.

In Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie vor der Einnahme des Präparats Ihren Arzt oder Apotheker um Rat fragen. In der Schwangerschaft sollte die tägliche Vitamin D- Aufnahme 600 I. E. nicht überschreiten, daher darf täglich nicht mehr als 1 Kautablette oder 1 Brausetablette dieser Dosierung eingenommen werden.

Hinweise

CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. Kautabletten sind laktosefrei.
CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. Brausetabletten sind gluten- und laktosefrei.

Milchprodukte sind besonders calciumreich. So kann zum Beispiel ein Liter Milch bis zu 1.200 mg Calcium enthalten. Dies sollte bei der Einnahme von CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. Kautabletten beziehungsweise Brausetabletten berücksichtigt werden.

Oxalsäure (zum Beispiel in Spinat und Rhabarber) und Phytinsäure (zum Beispiel in Vollkornprodukten) können die Calcium-Aufnahme im Darm beeinträchtigen.

Daher sollten zwei Stunden vor und nach Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Oxalsäure- beziehungsweise Phytinsäuregehalt keine calciumhaltigen Arzneimittel eingenommen werden. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise in der Packungsbeilage.

Anwenderinformation

CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. Kautabletten Anwenderinformation

CALCIMED® D3 600 mg/400 I.E. Brausetabletten Anwenderinformation

Zum Apothekenfinder >>

Nur in Ihrer Apotheke!