Ergebnis H

Ihr Ergebnis:

Mit der heutigen Ernährung können Sie von Ihrem persönlichen Magnesiumbedarf nur einen kleinen Teil decken. Um Ihr Defizit an Magnesium auszugleichen, raten wir Ihnen, besonders auf magnesiumreiche Lebensmittel (zum Beispiel Bananen, Vollkornbrot, Hülsenfrüchte, Nüsse, grüne Gemüsesorten) zu achten. Zur Ergänzung Ihrer Ernährung empfehlen wir Ihnen, aufgrund Ihres individuell errechneten Magnesiumdefizits, folgende Produkte: Biolectra® Magnesium 400 mg ultra Kapseln oder Biolectra® Magnesium 400 mg ultra Trinkgranulat.Biolectra® Magnesium 400 mg ultra Kapseln eignen sich gut für die Einnahme am Abend, wenn man nicht mehr so viel Flüssigkeit zu sich nehmen will, oder für Personen, die eine geschmacksneutrale Variante bevorzugen.
biolectra-magnesium-400-ultra-kapseln

Nahrungsergänzungsmittel




Wenn Sie neben der Magnesiumversorgung auch noch zusätzlich einen Beitrag zu Ihrem Flüssigkeitshaushalt leisten möchten, empfehlen wir Ihnen das Biolectra® Magnesium 400 mg ultra Trinkgranulat.
400-mg-ultra-trinkgranulat-orangengeschmack

Nahrungsergänzungsmittel