Gesund bleiben - gesund werden.
Menü

Ergebnis G

Ihr Ergebnis:




Mit der heutigen Ernährung können Sie Ihren persönlichen Magnesiumbedarf nicht decken. Um Ihr Defizit an Magnesium auszugleichen, raten wir Ihnen, besonders auf magnesiumreiche Lebensmittel (zum Beispiel Bananen, Vollkornbrot, Hülsenfrüchte, Nüsse, grüne Gemüsesorten) zu achten. Zur Ergänzung Ihrer Ernährung, empfehlen wir Ihnen, aufgrund Ihres individuell errechneten Magnesiumdefizits, folgendes Produkt: Biolectra® Magnesium 300 mg Kapseln .



biolectra-300-kapsel

Nahrungsergänzungsmittel

Dieses Produkt eignet sich gut für die Einnahme am Abend, wenn man nicht mehr so viel Flüssigkeit zu sich nehmen will, oder für Personen, die eine geschmacksneutrale Variante bevorzugen.

Copyright © 2015 HERMES ARZNEIMITTEL GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Pflichttexte:
Biolectra® Magnesium 243 mg forte Brausetabletten Orangen- oder Zitronengeschmack

Anwendungsgebiete: Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Enthält Natrium- und Kaliumverbindungen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

HERMES ARZNEIMITTEL GMBH - 82049 Großhesselohe/München.

Stand 05/2015


Biolectra® Magnesium 300 mg Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Verzehrsempfehlung: 1x täglich 1 Kapsel mit reichlich Flüssigkeit schlucken.

Stand 11/2013